Loading...

Welpengruppe


Welpengruppe
(8. - 16. Woche)

Trainigszeit: 13.30 Uhr - 14.15 Uhr

Ansprechpartner: Isabell Krenz, Gudrun Maack-Scherlinger

 

Die Welpenfrüherziehung legt den Grundstein für ein glückliches Leben zwischen Mensch und Hund. Sie ist vielmehr als das Einüben bestimmter “Kommandos”.

Wir beginnen mit dem kontrolliertem freien Spiel. Dies ist eine Zusammenführung von Welpen die zur Sozialisierung und Stärkung des Selbstvertrauens führen soll. Schüchterne Hunde sollen lernen aus sich heraus zu kommen und selbstbewusstere Welpen erkennen wo ihre Grenzen sind.

Unerwünschtes Verhalten wird abgewendet und erwünschtes Verhalten wird bestärkt, sodass der Welpe zu einem selbstbewussten und souveränen Hund heranwachsen kann.

Mit viel Motivation, Liebe, Geduld und Konsequenz lernen und festigen die Welpen immer mehr ihre Bindung zum Hundeführer. Das freudige Herankommen auf Zuruf, die Leinenführigkeit und verschiedene Grundkommandosn werden spielerisch erlernt.
So können wir den Hund zu einem gehorsamen Begleiter erziehen, der dennoch seine eigene Persönlichkeit behält.

Die Hunde werden auch mit dem Straßenverkehr und anderen Umweltreizen konfrontiert, die der lebensnahen Alltagssituation entsprechen.

Außerdem führen die Hundeführer ihre Welpen unter Anleitung an und auf, bzw. über verschiedene Spielgeräte und Untergründe heran.

Wir beenden die Stunde mit den kontrolliertem freien Spiel um den Welpen positiv zu entlassen.

Fragen rund um den Hund, Ratschläge bei Problemen auch zu Hause, werden besprochen.

Denn ganz wichtig! Hunde brauchen klare Regeln !!!


Das Team der Welpengruppe



 

Unter den Eichen, 21684 Stade/Wiepenkathen
04141/64897