Loading...

Regeln bei Ankunft auf dem Hundeplatz


Allgemeines vorab
Regeln bei Ankunft auf dem Hundeplatz

Die Hunde verweilen bei Ankunft im Auto oder werden auf dem Sammelplatz vorerst ohne Kontakt zu anderen Hunden angebunden. ( Sammelplatzunter dem Carport durchgehen, auf den Platz mit den blauen runden Tischen). So kann der Mensch in Ruhe sein Team anmelden. Dies ist von Vorteil, da der Weg zur Anmeldung schmal ist und immer mit Kontakt zu angeleinten Hunden verbunden wäre. Leinenkontakt geht meist mit einer strammen Leine einher. Die Körpersprache verändert sich dadurch und wird oft zum Streitauslöser. Das ist unter Umständen mit einer Verknotung der Leinen verbunden und kann zu heftigen Beißereien bis hin zur Strangulation führen. Auch der liebste Hund kann in dieser Situation so heftig in Stress geraten, dass er sich nicht anders zu helfen weiß, als den anderen Hund von sich weg zu beißen. Durch den Verbund der Leinen ist dies jedoch nicht mehr möglich. Deshalb keinen Kontakt unter angeleinten Hunden!

Ist die Anmeldung erfolgt, wird der Hund zum Sammelplatz geholt und mit ihm auf den Unterrichtsbeginn gewartet.



zurück                                                                                                                                    weiter

Unter den Eichen, 21684 Stade/Wiepenkathen
04141/64897