Loading...

Trainerteam



Elke Maj
1. Vorsitzende, Übungsleiterin

Kontakt:
Info@hundeschule-stade-wiepenkathen.de

Lackschwarz Langhaar Schäferhund "Milow"


Mein Name ist Elke Maj und mein treuer Gefährte heißt Milow.
Zusammen haben wir es erfolgreich bis hin zum Leistungsabzeichen Platin geschafft.
Ich bin seit dem Jahr 2000 auf dem Hundeplatz in Wiepenkathen. Zuvor habe ich mir einige andere Hundeschulen angesehen, wobei ich dann festgestellt habe, dass der IRJGV genau das vermittelt, was mir im täglichen Leben mit meinem Hund wichtig ist.
Einen guten, gehorsamen, in jeder Situation ausgeglichenen und freundlichen Begleiter.
Ich nehme seit Jahren an Fortbildungen sowie Seminaren (zB.: Anita Balser, Kai Rottmann, Günther Bloch, Martin Rütter) teil, denn man lernt nie aus.

Ich würde mich freuen Euch bei uns auf dem Platz begrüßen zu dürfen.




Julia Maaß
Übungsleiterin
Kassenwartin und 2. Vorsitzende 
Dobermann-Mix "Milow“ im Hundehimmel
Dobermann "Duke"


Halli Hallo,

mein Name ist Julia Maaß und der Vierbeiner an meiner Seite heißt Duke.
Der kleine Wirbelwind zog im Sommer 2019 bei mir ein:)
Das schönste an der "Arbeit" mit meinem Hund, ist der Spaß den wir zusammen dabei haben. Wenn mein Hund glücklich ist, dann bin ich es auch!

In die Hundeschule Wiepenkathen kam ich im Januar 2016 das erste mal. Damals war mein treuer Begleiter ein Dobermann-Mix namens Milow....und ich muss ehrlich zugeben, damals dachte ich "ach eben die Welpenschule, bisschen Grundgehorsam und dann war´s das auch" Tja und dann hatten Milow und ich als Team so viel Spaß an der Unterordnung, dass wir dabei geblieben sind.
Ehe ich mich versah, wurde ich gefragt ob ich nicht Lust hätte als Trainer dabei zu sein und so legte ich 2018 meine Prüfung zur Überungsleiterin ab.

Mit Milow habe ich die Begleithundeprüfung sowie das Leistungsabzeichen "Bronze" abgelegt. Der kleine Duke hat bis Dato erfolgreich die Begleithundeprüfung gemeister.

Ich freue mich auf euch und eure Fellnasen



Julia Maj
Übungsleiterin

Mischling "Miles"


Hallöchen,
mein Name ist Julia Maj und der kleine verrückte Vierbeiner auf dem Bild ist Miles.
Seit wir im Jahre 2000 das erste Mal auf dem Hundeplatz in Wiepenkathen waren, ist dieser fester Bestandteil unseres Lebens geworden. Anfangs nur als Trainierende zum wöchentlichen Training und dann auch zeitnah als Trainerin.
Ich habe mit unsere Schäferhund-Mischlings Hündin Caesy von der Begleithund-Prüfung bis zum Leistungsabzeichen Gold alle Prüfungen abgelegt.
Miles ist nun seit 2017 bei mir und  er ist im letzten Jahr seine Begleithundprüfung erfolgreich gelaufen.
Prüfungen sind die eine Sache, die Andere und viel wichtigere jedoch ist der Alltag außerhalb des Hundeplatzes. Hier sollte man sich absolut auf seinen Hund, wie auch der Hund sich auf euch, verlassen können, Ein entspannter Hund, den man überall mit hinnehmen kann, der sich jeder Zeit zu "benehmen" weiß, das ist doch im Grundsatz das, was sich jeder wünscht.
Wir bilden Familienhunde aus, keine Sportgeräte. Zu sehen wie die Hund-Mensch Teams zusammen wachsen, Situationen meistern und zu einer Einheit werden ist das schönste an unserer Arbeit.

Bis Bald in Wiepenkathen


 


Isabell Krenz
Übungsleiterin

Dackel-Jack Russel-Mischling "Leon"


Hallo!
Ich bin Isabell und der freche Dackel-Mix neben mir heißt Leon!

Am meisten Spaß an der Arbeit mit Hunden bereitet mir, ihnen immer wieder Neues beibringen zu können und zu entdecken, was man mit einem Hund alles erleben kann!
Wir sind 2011 zum ersten Mal in die Hundeschule in Wiepenkathen gekommen. Zunächst haben wir großen gemeinsamen Spaß beim Agility entdeckt. Nachdem wir dann erfolgreich die Begleithundeprüfung bestanden hatten, haben wir inzwischen bereits das Leistungsabzeichen Platin in der Tasche!
Und schon war im Gespräch, selbst zur Trainerin zu werden! Da ich das "Angebot" natürlich nicht ausschlagen konnte, stehe ich mittlerweile schon seit 2015 mit der neuen, zunächst ganz ungewohnten Perspektive auf dem Platz und freue mich jeden Samstag darauf, Hundefreunden das Lernverhalten ihrer Vierbeiner ein kleines Stück weit verständlicher zu machen, aber auch, oft selbst noch etwas dazulernen zu können!



Janine Sethmann
Übungsleiterin

Rhodesian Ridgeback "Chumba"

Hallo mein Name ist Janine Sethmann, 1978 wurde ich in Stade geboren. Ich bin verheiratet und habe zwei Söhne.

Schon im Kindesalter habe ich Hunde geliebt. Ich beschäftigte mich mit den Hunden unserer Nachbarn und las über ihr Verhalten und ihre Erziehung.

Mitte 2009 durfte es dann endlich mein eigener Hund sein, mit dem ich mich beschäftigte.
Unsere Hündin Chumba zog bei uns ein. Im November 2011 dachte ich mir, einen Begleithundepass in der Hand zu haben, wäre auch nicht schlecht. So suchte ich uns eine Hundeschule und wir landeten hier in Wiepenkathen. Im April 2012 liefen wir dann auch erfolgreich die BGVP . Das Arbeiten in der Gruppe und mit den Trainern machte uns sehr viel Spaß! So eifterten Chumba und ich auf die Leistungsprüfung Bronze hin, die ich um ein halbes Jahr, wegen der Geburt unseres kleinen Sonnenscheines, verschob.:-)
Somit liefen wir im Juni 2013 dann Bronze und im Oktober 2014 Silber. Nun wird fröhlich auf Gold hin gearbeitet.

Anfang 2014 wurde ich gefragt, ob ich mir vorstellen könnte als Trainer auf dem Platz zu stehen.
Begeistert stimmte ich zu! Im November 2014 habe ich dann die Prüfung für den Übungsleiter erfolgreich gemeistert und freue mich jetzt darauf, euch beim Knüpfen der unsichtbaren Leine zu eurem Hund zu unterstützen.


Günter Hafgenscheit
Übungsleiter

Die beiden Englisch Springer Spaniel's
"Eternity" & "Crazy"

Hallo!
Ich bin der Günther und 1963 in Altenberge, in der Nähe von Münster in Nordrhein Westfalen geboren.
Seit 2008 bin ich mit Crazy als begeistertes Trainingsmitglied dabei.
Ende 2009 wurde ich gefragt ob ich nicht Lust hätte als Trainer das Team zu verstärken.
Ich war freudig überrascht und sagte sofort zu.
Somit habe ich meine Trainerprüfung im August 2011 abgeschlossen
und freue mich auf die Arbeit mit demTeam.
Mit Crazy legte ich im Mai 2009 die BGVP Prüfung ab.
Mit Seminaren bilde ich mich fort um für Euch auf dem aktuellen Stand zu sein.
Es macht einfach viel Spaß mit den Hunden und dessen Besitzern zu arbeiten.
Also, wenn Ihr Lust habt, kommt vorbei und schaut Euch unser Training
mit den Hunden einfach mal an

 




Elfriede und Johann Spreckels
Glücksgriff im Doppelpack

Appenzeller Sennenhündin "Khira"

Im Herbst 2018 ist Khira als Welpe bei uns eingezogen. Als erstmaliger Hundebesitzer, ist in Niedersachsen der Hundeführerschein Pflicht. Ein Freund hat uns die Hundeschule Wiepenkathen empfohlen.
Nun war es soweit, Khira hatte Einschulung.
Bei der Anmeldung wurden wir freundlich und herzlich empfangen.
Jetzt sind wir 2 Jahre dabei. In dieser zeit haben Trainerinnen und Überungsleiterinnen mit viel Geduld, Können und Herzblut aus Herrchen und Hund ein super Team gemacht.
Seit September gehören wir fest zu diesem tollen Team und unterstützen alle tatkräftig mit Spaß und Freude.
Schaut doch einfach mal vorbei.
Übrigens die erste Stunde ist eine Schnupperstunde!
Vielleicht lernen wir uns ja bald persönlich kennen.
Wir freuen uns auf euch!
Johann, Elfriede und Khira.



Daniela Tworeck
Übungsleiterin

Berner Sennenhund "Lairo" ist  im Hundehimmel
Nun bereichert ein Altdeutscher Schäferhund Names "Tyson" unser Leben.


Hallöchen ich bin Danny, wurde 1972 in Stade geboren und wohne in Wiepenkathen,
bin verheiratet und habe einen Sohn und einen Hund.
Meine Familie, reiten und der Hundeplatz sind meine Hobby´s.
Tiere habe ich schon seit ich denken kann!
Auf den Hundeplatz bin ich 1999 mit unserem 
ersten Berner Sennenhund "Bootsmann" gekommen.
Angefangen in der Welpengruppe bis hin zur BGVP.
"Bootsmann" mussten wir leider wegen Krebs einschläfern lassen.
Ohne Hund war es viel zu leer und langweilig im Haus,
also holten wir recht schnell unseren "Lairo".
Mit viel Freude fingen wir wieder in der Welpengruppe an
und wir arbeiteten uns als Team hoch bis zur BGVP, dann Bronze
- und zuletzt die Silberprüfung, die wir 1 Tag vorher absagen mussten.
"Lairo" hatte sich an der Wirbelsäule verletzt und konnte seitdem
nur nur bedingt trainieren.
Weil wir mit großem Interesse, viel Spass, Freude und Fleiß durch die Gruppen gingen,
wurde ich von einigen Trainern angeprochen, mal die Seite der Übungsleiter zu sehen.
Mir machte es soviel Spaß, das ich als Übungsleiterin anfing
und am 9.10.2006 meine Prüfung als Übungsleiterin bestand.
Durch die Trainer, Seminare und Kurse die wir besuchten
(und auch immer noch besuchen), habe ich schon viel gelernt
(und ich werde noch viel neues dazu lernen)
Mir bringt es viel Spaß dieses gelernte mit
viel Freude an tolle Hund-Mensch-Teams weiter zu vermitteln.



 

 


Ina Schütt
Übungsleiterin

Jack Russel-Zwergpinscher-Border Collie-Schäferhund-Mix "Dino"


Hallo,
ich bin mit meinem Hund Dino seit 2011 in der Hundeschule Wiepenkathen. 
Dino und ich haben zusammen die Begleithunde- und Verkehrssicherheisprüfung (kurz BGVP) bis hin zum Leistungszeichen "Gold" geschafft. Das Training macht uns sehr viel Spaß.
Seit kurzem bin ich als Übungsleiterin mit im Team und freue mich auch anderen Hundehaltern mit Rat und Tat beiseite stehen zu können.

Gruß Ina und Dino


Gudrun Maack-Scherlinger
Übungsleiterin

Labrador "Leyco"


Moin!
Ich bin Gudrun und seit 2011 mit meinem Labrador Leyco hier in der Hundeschule Wiepenkathen als Trainingsmitglied.
Das Training macht uns beiden sehr viel Spaß und wir haben nach der Begleithundeprüfung 2012 auch schon das Leistungszeichen Bronze (2014) und Silber (2015) sowie Gold und Platin erarbeitet. 
Ich freue mich auf das Arbeiten mit Mensch und Hund!

Lore Fliegner
Übungsleiterin im Ruhestand

Langhaardackel "Stuart"


Hallo,
ich bin Lore Fliegner und seit 2004 in der Hundeschule Wiepenkathen.
Mit meinem jetzigen Langhaardackel Stuart (2 Jahre) habe ich im Oktober 2011
die BGVP Prüfung abgelegt.
Als Übungsleiterin besuche ich regelmäßig Seminare zur Weiterbildung.
Das Training mit den Hunden sowie Herrchen und Frauchen macht mir riesigen Spaß.
Ich freu mich somit auf jeden Samstag in der Hundeschule Wiepenkathen.


Unter den Eichen, 21684 Stade/Wiepenkathen
04141/64897