Loading...

Hygienekonzept


Hundeschule Wiepenkathen

Hygienekonzept der Hundeschule Wiepenkathen

Aktuelles Hygienekonzept als Grundlage zum Betrieb des Übungsbetriebes. Dieses Konzept ist die Voraussetzung, um Training anbieten zu können. Jeder Teilnehmer ist daher verpflichtet, sich an die nachfolgenden Regeln zu halten.

 

Allgemeine Hinweise

 

Ein- und Ausgänge werden getrennt ausgewiesen.

Handdesinfektionsmittel vor Betreten des Platzes benutzen.

KEIN Händeschütteln oder andere Begrüßungen mit Körperkontakt.

Es ist jederzeit ein Abstand von 2,0 Metern zu anderen Personen zu halten.

Wer Kontakt zu erkrankten Personen oder Menschen mit Verdacht auf Covid-19 hatte, darf nicht am Training teilnehmen.

Personen mit unklaren Erkrankungen der oberen Atemwege oder Verdacht auf Covid-19 sind vom Training ausgeschlossen!

 

Trainingsbetrieb

 

Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, auf dem Parkplatz und den Wegen zum Übungsplatz einen Mund- und Nasenschutz zu tragen.

Ebenso besteht auf dem Übungsplatz Maskenpflicht sofern der Mindestabstand von 2,0 Metern nicht eingehalten werden kann.

 



Unter den Eichen, 21684 Stade/Wiepenkathen
04141/64897