Herbstprüfung 2009

   
 


 

 

Home

Aktuelles

Facebook

Gruppen

Team

Trainingszeiten

Unser Platz

Termine

Sport für Hund und Mensch

Galerie

Galerie Links

Video

Berichte

=> Herbstprüfung 2009

=> Unsere Mitglieder

Kontakt

Links

Newsletter

Gästebuch

Hunde Haltungsgesetz

Counter

Impressum

Datenschutz

 


     
 

Bericht Stadtprüfung vom 17.10.2009
geschrieben von Tatjana Lütten

Aus der Sicht der Deutschen Dogge Cilina

Die Stadtprüfung!!

Man was waren unsere Zweibeiner aufgeregt, die haben uns ganz wuschig gemacht. Wir gehen doch nur durch die Stadt, was ist denn da soo schlimm dran?
Allerdings war es ganz schön nervenzerreißend, denn wir mußten noch eine Weile warten bis die Prüfer da waren. So konnten wir noch schnell durch den Park gehen und wichtige Geschäfte erledigen. Ich weiß nicht wie lange wir gewartet haben, aber unseren Zweibeinern kam es wie eine Ewigkeit vor.

Endlich war es soweit, wir gingen am Bahnhof durch die Unterführung direkt zum Fahrstuhl, da hatten wir schon den ersten "Konflikt" denn ich bin ja nicht die Kleinste und traute mich auch nicht wirklich bis zum Ende des Fahrstuhls, Speedy hatte Probleme noch mit rein zu kommen weil ich mich ja soo breit gemacht habe. Aber mit gut zureden von Frauchen und Herrchen haben wir es doch noch geschafft die Fahrstuhltür schließen zu können.

Anschließend sind wir in Richtung Skaterbahn gegangen, zuvor ist dort noch ein Fahrradstellplatz an dem wir angeleint und in "Platz" auf Herrchen und Frauchen warten sollten, die sind nämlich mal eben durch das Parkhaus marschiert. Aber wir waren auch viel zu angespannt, haben uns aufgesetzt und schauten unseren Zweibeinern hinterher, nur einer von uns blieb in "Platz".

Weiter ging es in 2er Gruppen durch die Stadt, "2er Gruppen!!" Hah! Unsere Zweibeiner waren so durch den Wind das sie es nicht geschafft haben in Reih und Glied zu gehen, das absolute Caos kann ich nur sagen. Um ein besseres Bild abzugeben sind wir dann lieber im Gänsemarsch gelaufen. HiHi!

In der Stadt war viel los, viele Hunde sind uns begegnet, was für zwei von uns nicht so angenehm war. Auch wollten wir lieber allesamt da so schnell wie möglich wieder raus, was sich leider auch in unserer Leinenführigkeit wiederspiegelte.

Als wir dann im Park angekommen waren, war die Welt wieder in Ordnung und wir konnten durchschnaufen und locker an der Leine laufen.

Danach gings direkt zum Ausgangspunkt, dem Bahnhof, zurück und wir waren alle erleichtert. Unser Prüfer verkündigte uns das er tierischen Hunger hat und einen hungrigen Prüfer fragt man besser erst nach dem Essen wie die Prüfung gelaufen ist. HiHi!!

Eure Cilina 
Bilder dazu findet ihr in der
Galerie

 

Bericht Herbstprüfung vom 25.10.2009
geschrieben von Tatjana Lütten

Die Herbstprüfung

Sie stand unter keinem guten Stern...

Dabei fing es so gut an mit dem ersten Prüfungslauf in Silber. Und dabei war das Fraule zuvor das reinste Nervenbündel. Auf dem Platz ist das Team aber zur Hochform aufgelaufen und haben ihren Prüfungslauf super gemeißtert.
 

Herzlichen Glückwunsch
 

Kurze Pause, der Platz wurde für die anstehenden BGVP – Prüfungen umgebaut.
 

Das nächste Team hat sich startklar gemacht, es schien perfekt, Zweibeiner die Ruhe selbst, Vierbeiner die Ruhe selbst. Doch kaum auf dem Platz verlor der Vierbeiner die Nerven und man hatte das Gefühl daß das arme Geschöpf gleich zusammen bricht. Dennoch konnte das Team die ersten Aufgaben meißtern. Doch dann... kam das Ablegen... das ging ja noch, aber als der Prüfer das Häufchen Elend umrunden wollte war es es zuviel und es gab nur noch eins, ab zu Frauchen...
 

Auch für Team 2 wurde das Ablegen zum Verhängnis...
 

Das nächste Team ist gestartet, es sieht super aus...Doch auch hier wurde das Ziel , die BGVP, nicht erreicht.
 

So zog es sich durch die BGVP, die Anspannung für die Nachfolger wurde immer größer. Die Zweibeiner waren nervlich am Ende.
 

Schließlich haben es nur Zwei geschafft die BGVP erfolgreich abzuschließen.

Umso mehr freut es uns das unsere Wiederholungtäterin es diesmal geschafft hat und auch die Jugend von heute hat uns gezeigt wo der Hammer hängt
 

Herzlichen Glückwunsch
 

Aber!!! Das Ganze hat auch etwas positives: Wir brauchen uns keine Sorgen mehr machen das wir die nächste BGVP- Gruppe nicht voll bekommen!!

Wir sehen uns alle wieder


nach oben

 
 

Es waren schon 394969 Besucher (2250758 Hits) hier!